Home
So finden Sie uns
Aktuell
Gemeinsames
Gymnasialteil
Regionalschulteil
Fotos
Fachräume
Vertretungsplan
Programm
Ganztagsangebot 2017
Adventsmarkt
Impressionen
Tag der offenen Tür
Tag des Buches
Schulkinowoche
Vorlesewettstreit
Mathematikolympiade
Schulfest
Besuch Bundestag
Projekte Übersicht
AWT Werken
Mittagsversorgung
Schließfächer
Sport
Impressum/Disclaimer
Datenschutzerklärung

Bei uns wurde die Adventszeit eingeläutet

Am 30.11.2018 fand unser traditioneller Adventsmarkt in der Schule statt.

Schon lange vorher wurde dieser Event geplant und fleißig vorbereitet. In mehreren Klassen wurden die Eltern im Vorfeld zum Basteln in die Schule geladen. Viele nutzten auch die Klassenleiterstunden, um kleine Kunstwerke entstehen zu lassen. Dann war es endlich soweit!

Schon vor dem eigentlichen Beginn schwirrten aufgeregte Schüler, viele Besucher und Lehrer durch das Schulhaus. Um 15.30 Uhr begann die Veranstaltung nach einer kurzen Eröffnung mit einem kleinen Weihnachtsprogramm, das unter der Leitung von Frau Thämlitz entstanden war. Die Klasse 5d unterhielt die Besucher mit einem kurzweiligen Programm.

Danach begann ein Sturm auf die vielen Stände. Vom kandierten Apfel bis zur gegrillten Bratwurst war an diesem Nachmittag alles zu haben. In der Aula wurden Kaffee, Kuchen und Torten verkauft. Der Raum war liebevoll zu einem kleinen Cafè umgestaltet worden. Neben den vielen kulinarischen Köstlichkeiten wurden z.B. gebastelte Gestecke, Weihnachtsdeko und selbst gefertigter Weihnachtsbaumschmuck angeboten. Kinder konnten sich auch an verschiedenen Bastelstationen ausprobieren.

Um 18.00 Uhr erfreuten die Kinder des Spielmannszuges alle Besucher mit einigen Musikstücken aus ihrem Programm. Einen schöneren Abschluss hätte man für diesen Tag nicht finden können.

Der gesamte Nachmittag war durch eine entspannte und gemütliche Atmosphäre geprägt. Unsere Schule war ein Treffpunkt für Jung und Alt. Es war Zeit für interessante Gespräche und Gelegenheit, mal die Seele baumeln zu lassen. Vor allem konnten sich alle Besucher auf den ersten Advent in einer großen Gemeinschaft einstimmen.

Ein großes Dankeschön geht an alle Lehrer und Schüler, die diesen Tag sehr engagiert und mit viel Freude vorbereitet und mitgestaltet haben. Wir danken allen Eltern, die auf die unterschiedlichste Weise geholfen und gezeigt haben, wie gut Elternschaft und Schule harmonieren können.

Nach einem so schönen Tag kann mit Gewissheit gesagt werden:

2019 kann kommen!

Wir werden wieder dabei sein.